Hintergrund


Am 29. Januar 2016 hat der letzte Land Rover Defender die Werkshallen im britischen Solihull verlassen - ein Defender 90 Soft Top in Heritage-Ausstattung. Er rollte direkt in die Ausstellung der Jaguar Land Rover Collection. Damit ging eine beispiellose Erfolgsgeschichte zu Ende: 68 Jahre lang wurde das ursprünglichste aller Land Rover-Modelle in Serie produziert.

In dieser Liebeserklärung an den britischen Klassiker gibt es Portraits aller Land Rover-Generationen und ihrer besonders leidenschaftlichen Besitzer. Großartige Fotos und sympathische Texte zeigen, wie vielseitig sich ein Auto einsetzen lässt - vom Weingut in Südafrika über den Großstadt-Dschungel in Deutschland bis zum Weltreisemobil in Indien.


Sprachen:

Deutsch


240 Seiten,
Format 30 x 30 cm